SynFlex Group:
SynFlex
(loading)
Sprache
Wir helfen bei der Suche
SynSleeve – Elektroisolierschläuche

F/GS AC UL Glasseidenisolierschlauch mit Acryl-Beschichtung

Der F/GS AC UL Schlauch besteht aus einem Glasfaserschlauch mit einer Lackierung auf Acrylatbasis.

Eigenschaften

Der F/GS AC UL Schlauch ist flexibel, undurchsichtig und in verschiedenen Farben erhältlich. Durch die Glasfaserkonstruktion besitzt er sehr gute mechanische Eigenschaften auch bei hohen Temperaturen der Wärmeklasse F (155 °C).

Anwendung

Der F/GS AC UL Schlauch kommt als zusätzlicher mechanischer Schutz von Anschlusslitzen und Wickeldrähten bei hohen Temperaturen sowie mechanischer Beanspruchung zum Einsatz. Dabei bietet er eine zusätzliche elektrische Isolierung beim Bau und der Reparatur von elektrischen Maschinen bis Klasse F und Transformatoren sowie weiteren Anwendungen in der Elektrotechnik und Elektronik.

Standards

Wärmeklasse F (155 °C) - Kurzzeitbelastung bis zu 190 °C.
- UL-Approbation UZFT2.E468446
- UL-Approbation UZFT8.E468446
  (Temp. Rating 155 °C, 600 V)
- UL 1441

 

 

 

 

Lieferformen

Die Standardfarben sind Natur, Schwarz (bis ID 12), Grün, Rot und Gelb (bis ID 6). Aufmachung Spulen und Ringe.

Schlauchinnendurchmesser Aufmachung Lauflänge
0,5 -   4,0 mm 200 m Ring
4,5 - 12,0 mm 100 m Ring

≥ 13,0 mm

  50 m Ring

 

 

 

 

 

Weitere Abmessungen und geänderte Aufmachungen und Farben auf Anfrage. Alle Abmessungen können auch in angepassten Längen geliefert werden.

Abmessung
Innendurchmesser (ID)  Toleranz (ID)  Wanddicke min. 
Einheit                                              
mm  0,5 0,8 1,0 1,5 2,0 2,5 3,0 3,5 4,0 4,5 5,0 6,0 7,0 8,0 9,0 10,0 12,0 14,0 16,0 18,0 20,0 24,0 30,0
mm  +0,18 +0,18 +0,23 +0,25 +0,27 +0,30 +0,30 +0,30 +0,40 +0,40 +0,50 +0,50 +0,50 +0,50 +0,60 +0,60 +0,60 +0,70 +0,70 +0,90 +0,90 +0,90 +0,90
mm  0,279 0,330 0,381 0,381 0,381 0,457 0,457 0,508 0,508 0,508 0,508 0,508 0,508 0,635 0,635 0,635 0,635 0,635 0,635 0,635 0,635 0,635 0,635
Thermisch
Einsatzbereich  Wärmeklasse 
Einheit Werte 
  -10 bis +155°C
°C  155
Elektrisch
Durchschlagsfestigkeit 
Werte  Prüfmethode 
7 kV / min. 5 kV UL 1441/EN 60684-409