SynTherm® – Flächenisolierstoffe SynTherm® NPN/130 411

SynTherm® NPN/130 411 ist eine flexible 3-Schichtisolation. Es besteht aus einer Polyesterfolie mit beidseitiger, unkalandrierter Nomex®-Auflage Typ 411.

Durch die bewährten elektrischen und mechanischen Eigenschaften der Polyesterfolie und die hervorragende thermische Beständigkeit der Nomex® -Außenlagen ergibt sich ein hochwertiger Flächenisolierstoff. SynTherm® NPN/130 411 ist anschmiegsam formbar, daher ergibt sich eine sehr gute Verarbeitbarkeit als Phasenisolation. Die unkalandrierten Nomex® -Auflagen sind besonders aufnahmefähig für Tränk- und Träufelharze sowie Tränklacke, dadurch ergibt sich eine sehr gute Verbindung aller Wicklungskomponenten. SynTherm® NPN/130 411 zeichnet sich durch hohe thermische und chemische Beständigkeit aus.

Download datasheet

Application

SynTherm® NPN/130 411 wird insbesondere als Phasenisolation für Elektromotoren verwendet. Im Transformatorenbau kann SynTherm® NPN/130 411 in Sonderfällen als Kern- und Lagenisolation verarbeitet werden.

Standards

  • In Systemen Klasse H (180 °C) einsetzbar
  • Isolierstoff nach IEC 60626
  • RoHS-konform gemäß 2011/65/EU.

Delivery forms

Gesamtdicke in μm:
270, 300, 350

SynTherm® NPN/130 411 ist lieferbar:

  • in Bändern ab 10 mm Breite
  • in Rollen bis ca. 950 mm Breite
  • in Formaten auf Anfrage: ca. 600 x 950 mm oder 950 x 1000 mm

Fiederung:

  • Tiefe ca. 1-12 mm, Abstand ca. 1-10 mm
  • ab 10 mm bis 240 mm Breite und 0,20 mm Stärke

Base

PET-Folie + unkalandriertes Nomex® beidseitig

Technical data

Mechanisch
Property Prüfmethode
Elektrisch
Property Prüfmethode