SynFlex Group:
SynFlex
Wir helfen bei der Suche
Menü
Logistikzentrum in Blomberg
10 Jahre vollautomatisches Hochregallager

 Eine reibungslos funktionierende Logistik ist seit vielen Jahren eine der Grundanforderungen, die Kunden an einen Systemanbieter wie die SynFlex Group stellen. Begriffe wie „just in time“ und ein 24-Stunden-Lieferservice sind inzwischen für viele Kunden ein unverzichtbarer Service, den man nicht mehr missen möchte.

 Im Jahr 2007 legte SYNFLEX, die seit vielen Jahren in ganz Deutschland und vielen anderen Ländern einen 24-Stunden-Lieferservice für ein breites Standardsortiment anbietet, den Grundstein für eine weitere Optimierung der Logistikabläufe der  gesamten SynFlex Group.

Im Herbst 2007 ging das vollautomatische Hochregallager mit insgesamt fast 21.000 Stellplätzen für Europaletten in Betrieb. Seitdem wurden mehr als 3.000.000 Paletten aus- und eingelagert und 106.000 LKWs be- und entladen. Das Ganze mit einer Verfügbarkeit von mehr als 98,5 %. Sämtliche Stellplätze in unserem Hochregallager werden durch unser Warenwirtschaftssystem proAlpha verwaltet und sind 24 Stunden von jedem unserer weltweiten Vertriebsmitarbeiter einsehbar. So ist jeder SynFlex-Standort permanent darüber informiert, an welchem Ort welche Artikel vorrätig sind. Durch dieses Netzwerk kann der Kunde weltweit seine Ware jederzeit schnell und zuverlässig bekommen.

Neben der Vernetzung unserer Logistikstandorte in Europa und Asien bietet das vollautomatische Hochregallager die Möglichkeit, Waren speziell nach Kundenvorgaben zu verpacken, zu kommissionieren und zu labeln. Egal, ob es sich um unsere Etikette, kundenspezifische Barcode-Etiketten oder Warenkennzeichnungen handelt. Aufgrund der abgestimmten Logistik und der integrierten Prozesse kann nahezu jede Kundenanforderung durch die Logistikabteilung abgebildet werden.

Nur durch dieses hohe Maß der Integration und der engen Verflechtung der Abläufe zwischen der  Logistik und dem Vertrieb ist es möglich, das breite Standardsortiment von 25.000 Artikeln jederzeit innerhalb von 24 Stunden dem Kunden anbieten zu können. Ein Service, auf den sich viele Kunden verlassen und ihre eigene Logistik entsprechend angepasst haben. Synchronisierte Abläufe zwischen SynFlex und Kunden, die eine reibungslose Kommunikation ermöglichen, und auf Wunsch des Kunden auch personalisierte KanBan-Systeme, wie ECOflex, enthalten. Serviceleistungen, die SynFlex dank der vorhandenen technischen und logistischen Voraussetzungen auch in Zukunft jedem Kunden verlässlich bietet.

x
Corona Information, 07.04.2020

Liebe Geschäftspartner,

die COVID-19-Pandemie hat in den letzten Wochen unser aller Leben stark beeinflusst. Flexibilität und Agilität bestimmen derzeit unser Handeln.

Wir können Ihnen versichern, dass SynFlex angemessen mit der aktuellen Situation umgeht, diese täglich analysiert und jederzeit kritisch im Blick hält. Im Mittelpunkt unserer Entscheidungen stehen die Gesundheit unserer Mitarbeitenden und Geschäftspartner sowie zielorientierte Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebes.

Unsere Produktionen in Deutschland laufen störungsfrei. Die weltweite Logistik ist stabil. Alle Logistik-Zentren sind vollumfänglich funktionsfähig. An unserem Standort in China läuft die Produktion bereits seit mehreren Wochen wieder auf Normalbetrieb. Importe und Exporte können mit leichten Verzögerungen problemlos abgewickelt werden, da Grenzen für den Warenverkehr offen sind. Halb- und Fertigwarenbestände stehen in ausreichendem Maße zur Verfügung. Ihre gewohnten Ansprechpersonen können Sie jederzeit erreichen.

Wir hoffen, auch in den kommenden Wochen gemeinsam mit Ihnen diese unvorhersehbare und außerordentliche Zeit persönlicher und wirtschaftlicher Einschränkungen möglichst störungsfrei, aber vor allem bei bester Gesundheit zu meistern.

Jetzt und heute wünschen wir Ihnen frohe Ostern. Bleiben Sie gesund!

Ihr SynFlex Team