SynFlex Lösungen

Automotive - Werden Sie Teil einer Revolution

Sie sind leise, umweltfreundlich, dabei Ressourcen schonend: den Elektrofahrzeugen gehört die Zukunft. Egal, ob als Hybrid oder vollelektrisch, auf zwei oder vier Rädern, mit unseren Produktinnovationen kann die Elektromobilität ihre Stärken voll ausspielen.

In der Automotive-Branche vollzieht sich eine Revolution; weg von den Verbrennern, hin zu elektrischen Antrieben. Neben dem Antriebsstrang betrifft dieser Wandel alle elektrischen Baugruppen, die Sicherheits- und Fahrassistenzsysteme ebenso wie die Batterien/Akkupacks. So wird der moderne Fahrzeugbau immer komplexer, weshalb Sie einen starken Partner benötigen.

Wenn es um die elektrische Isolation oder elektrisch leitende Materialien geht, halten wir eine breite Produktpalette vor.
Besonders wichtig: Wir bieten nahezu alle Lösungen maßgeschneidert  auf Ihre Bedürfnisse an. Beispielsweise fertigen wir Stanzteile an unserem IATF-zertifizierten Standort in Schramberg individuell nach Ihren Anforderungen.

Herausforderung im Automobilbau: Die Batterietechnik

Ein Beispiel

Ein Kerngebiet bei der Konzeption von Elektromobilität stellt die Batterietechnik dar. Ihre rasche  Entwicklung ist Chance und Aufgabe zugleich. Wir unterstützen Sie mit unserer Erfahrung beispielsweise auf dem Gebiet der Isoliersysteme, die Sie für die elektrische Isolierung der Steuerelektronik im Bereich Ladetechnik benötigen.

Stanzteile aus unterschiedlichen Isolierstoffen

Thermisch leitfähige Werkstoffe

Doppelseitige Klebebänder zur Fixierung und als Vibrationsschutz

  • SynTape® A16-32
Zertifiziert nach IATF 16949:2016

Der Standard für QM-Systeme in der Automobilindustrie IATF 16949:2016 definiert die branchenspezifischen Anforderungen für die Serien- und Ersatzteilproduktion aufbauend auf die DIN EN ISO 9001:2015.

Im Zuge der jährlichen Zertifizierung hat SynFlex das Überwachungsaudit durch die Zertifizierungsgesellschaft DQS erfolgreich bestanden. Hierzu werden durch die Mitarbeiter die Prozesse des QM-Systems kontinuierlich hinterfragt, überwacht, bewertet und optimiert.

Durch die ständige Verbesserung der System- und Prozessqualität wird die Zufriedenheit der Kunden optimiert. Somit können wir die steigenden Anforderungen an Produktqualität, Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit erfüllen und auch die Leistungskraft für unsere Kunden erhöhen.