SynTape® – Elektroklebebänder SynTape® F/ RX.50

Durch die zusätzliche Verstärkung mit Polyesterfäden besitzt es eine gute mechanische Belastbarkeit und Flexibilität. UL-gelistet bis 155 °C.

SynTape® F/ RX.50 besteht aus einem glasfadenverstärktem Nomex®-Papier als Trägermaterial mit einem Kautschukklebstoff.

Datenblatt herunterladen

Anwendung

Zur elektrischen Isolierung bei hoher thermischer Belastung sowie als Abschlussbandage.

Standards

RoHS-konform gemäß 2002/96/EU.

Lieferformen

  • Breite: ab 2,5 mm, in Abstufungen von 0,1 mm
  • Standardlängen: 50 m Rollen
  • Kerndurchmesser: 76 mm (3")
  • Sonderbreiten auf Anfrage

Kleber

Kautschuk

Klebend

Einseitig

Lagerung

6 Monate bei Raumtemperatur. Klebebänder sollten stets kühl und trocken bei ca. 20 °C und 50 % relativer Luftfeuchtigkeit gelagert werden. Die Lagerzeit sollte im Allgemeinen 6 Monate nicht überschreiten.

Technische Daten

Allgemein
Eigenschaft Einheit  
Typ/ Bestellangabe    RX.50
Standardfarben    Creme
Träger    Nomex® glasfadenverstärkt
Trägerstärke  mm  0,125
Kleberart    Kautschuk
Gesamtstärke  mm  0,160
Reißkraft  N/cm  80
Reißdehnung  5
Klebevermögen / Abziehkraft von der Platte  N/cm  5,0
Durchschlagspannung  kV  2,5
Wärmeklasse    155 °C (F)
UL FILE NO.    E 178 430