SynFlex Group:
SynFlex
Wir helfen bei der Suche
SynTherm® – Flächenisolierstoffe

SynKraft® M

Ein auf 100 % ungebleichtem Sulfatzellstoff basierendes hochwertiges Isoliermaterial für die Isolierstoffklasse A (105 °C).

Eigenschaften

Hohe Flexibilität, gute Zug- und Druckfestigkeit, gute Verträglichkeit mit Tränk- und Träufelharzen, gute Imprägnierfähigkeit. SynKraft® M hat zusätzlich eine hohe Reinheit und mechanische Festigkeit.

Anwendung

Für Statoren und Rotoren als Nutisolation, für Trafos als Lagenisolation und Abschlussbandage.

Standards
  • Isolierstoff der Klasse A (105 °C) nach IEC60085 / VDE 0530 Teil 1
  • RoHS-Konform gemäß 2011/65/EU
  • Prüfnorm IEC 60641-2
  • Probenvorbereitung gemäß Normklima 23/50
Lieferformen

Gesamtdicke in μm:

  • Rollenware (PSP M3020) 100, 150, 200, 250, 300, 400, 500, 800, 1000
  • Formatware (PSP M3010) 100 μm bis 3,0 mm


SynKraft® M ist lieferbar:

  • in Bändern ab 6 mm Breite (stärkenabhängig)
  • in Rollen (PSP M3020) ca. 640 oder 1280 mm Breite
  • Außendurchmesser der Bänder / Rollen beträgt wahlweise ca. 240, 330 oder 450 mm
  • in Formaten (PSP M3010) je nach Stärke 640 x 800 mm oder 800 x 1280 mm, weitere Formate auf Anfrage


Fiederung:

  • Tiefe ca. 1 bis 12 mm, Abstand ca. 1 bis 10 mm
  • ab 10 bis 240 mm Breite und bis ca. 0,35 mm Stärke
Mechanisch
Dickenabweichung  Dichte  Zugfestigkeit (ungefalzt) längs  Zugfestigkeit (ungefalzt) quer  Dehnung (ungefalzt) längs  Dehnung (ungefalzt) quer  Feuchtegehalt   Asche  Schrumpf - längs  Schrumpf - quer 
Einheit SynKraft® M 3010 (Formatware)  SynKraft® M 3020 (Rollenware) 
± 10% ± 10%
g/cm³  1,21 1,15
N/mm²  114 70
N/mm²  63 40
6,4 4
9,6 10
max. %  7,2 8
max. %  0,25 1,5
0,63 0,7
0,99 1,2
Elektrisch
Durchschlagspannung 
Einheit SynKraft® M 3010 (Formatware)  SynKraft® M 3020 (Rollenware) 
kV/mm  14,6 11

SynKraft® ist eine eingetragene Marke von SynFlex.