SynFlex Group:
SynFlex
Wir helfen bei der Suche
Menü
SynTherm® – Flächenisolierstoffe

SynKraft® T

Ein auf 100 % ungebleichtem Sulfatzellstoff basierendes hochwertiges Isoliermaterial  für die Isolierstoffklasse A (105 °C).

Eigenschaften

Hohe Flexibilität, gute Zug- und Druckfestigkeit, gute Verträglichkeit mit Tränk- und Träufelharzen, gute Imprägnierfähigkeit. SynKraft® T hat zusätzlich eine hohe Reinheit und mechanische Festigkeit.

Anwendung

Pressspan wird als klassischer Elektroisolierstoff vielfältig im Transformatorenbau, aber auch im Elektromotorenbau bei kleiner Wärmebeanspruchung verwendet. Das Anwendungsspektrum reicht von der Nutisolation für Statoren und Rotoren über Deckschiebereinsatz beim Elektromotor bis zur Grund-, Lagen- und Bandagenisolation für Trafos.

Standards
  • Isolierstoff der Klasse A (105 °C)
  • RoHS-Konform gemäß 2011/65/EU
  • Prüfnorm IEC 60641-2
  • Probenvorbereitung gemäß Normklima 23/50
Lieferformen

Gesamtdicke in μm:

  • Rollenware (PSP T3055) 100, 150, 200, 250, 300, 400, 500, 800, 1000
  • Formatware (PSP T3050) 100 μm bis 3,0 mm


SynKraft® T ist lieferbar:

  • in Bändern ab 6 mm Breite (stärkenabhängig)
  • in Rollen (PSP T3055) ca. 640 oder 1280 mm Breite
  • Außendurchmesser der Bänder / Rollen beträgt wahlweise ca. 240, 330 oder 450 mm
  • in Formaten (PSP T3050) je nach Stärke 640 x 800 mm oder 800 x 1280 mm, weitere Formate auf Anfrage


Fiederung:

  • Tiefe ca. 1 bis 12 mm, Abstand ca. 1 bis 10 mm
  • ab 10 bis 240 mm Breite und bis ca. 0,35 mm Stärke
Mechanisch
Dickenabweichung  Rohdichte*  Zugfestigkeit längs*  Zugfestigkeit quer*  Dehnung (ungefalzt) längs  Dehnung (ungefalzt) quer  Feuchtegehalt   Asche  Ölaufnahme 
Einheit SynKraft® T 3050 (Formatware)  SynKraft® T 3055 (Rollenware) 
± 5 ± 10
g/cm³  1,18 1,25
N/mm²  99 100
N/mm²  59 55
7 3
9 10
max. %  7,6 7
max. %  0,4 0,5
min. %  16 10
Elektrisch
Durchschlagspannung 
Einheit SynKraft® T 3050 (Formatware)  SynKraft® T 3055 (Rollenware) 
kV/mm    12

SynKraft® ist eine eingetragene Marke von SynFlex.

x
Corona Information, 07.04.2020

Liebe Geschäftspartner,

die COVID-19-Pandemie hat in den letzten Wochen unser aller Leben stark beeinflusst. Flexibilität und Agilität bestimmen derzeit unser Handeln.

Wir können Ihnen versichern, dass SynFlex angemessen mit der aktuellen Situation umgeht, diese täglich analysiert und jederzeit kritisch im Blick hält. Im Mittelpunkt unserer Entscheidungen stehen die Gesundheit unserer Mitarbeitenden und Geschäftspartner sowie zielorientierte Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Geschäftsbetriebes.

Unsere Produktionen in Deutschland laufen störungsfrei. Die weltweite Logistik ist stabil. Alle Logistik-Zentren sind vollumfänglich funktionsfähig. An unserem Standort in China läuft die Produktion bereits seit mehreren Wochen wieder auf Normalbetrieb. Importe und Exporte können mit leichten Verzögerungen problemlos abgewickelt werden, da Grenzen für den Warenverkehr offen sind. Halb- und Fertigwarenbestände stehen in ausreichendem Maße zur Verfügung. Ihre gewohnten Ansprechpersonen können Sie jederzeit erreichen.

Wir hoffen, auch in den kommenden Wochen gemeinsam mit Ihnen diese unvorhersehbare und außerordentliche Zeit persönlicher und wirtschaftlicher Einschränkungen möglichst störungsfrei, aber vor allem bei bester Gesundheit zu meistern.

Jetzt und heute wünschen wir Ihnen frohe Ostern. Bleiben Sie gesund!

Ihr SynFlex Team