Standort Blomberg

Reklamationskoordinator (m/w/d) in Vollzeit (Teilzeit möglich)

Die Koordination und Bearbeitung von Reklamationen ist genau Ihr Ding? Sie stehen gerne mit Kunden und Lieferanten in Kontakt?

Dann haben wir genau das Richtige für Sie: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Reklamationskoordinator (m/w/d) in Vollzeit (Teilzeit möglich) und unbefristet für den Standort Blomberg.

 

 

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Bearbeitung von Reklamationen (intern / Kunde / Lieferant)
  • Kommunikation reklamationsrelevanter Themen mit Kunden und Lieferanten (in Abstimmung mit dem jeweiligen Kunden-/ Lieferantenbetreuer)
  • Sicherstellung der Einhaltung von Bearbeitungsfristen (intern / extern)
  • Anwendung der 8D Methodik und aller hierfür relevanter Qualitätstechniken (z.B. Ishikawa, 5-Why)
  • Unterstützung der Produktion bei Problemlösungsvorgängen
  • Wo anwendbar - Sicherstellung der Rückführung von Reklamationen in FMEAs (8D-FMEA-Regelkreis)
  • Erstellung und Pflege relevanter Statistiken und Kennzahlen

 

 

 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle Position in einem leistungsstarken, auf nachhaltiges Wachstum und Erfolg ausgerichteten Familienunternehmen
  • Ein Unternehmen, das die Branchen und Megatrends der Zukunft versorgt wie E-Mobilität (Antrieb, Batterie), Erneuerbare Energien und Netzinfrastruktur
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Individuelle Einarbeitung
  • Vielseitige Aufgaben, Abwechslung und Herausforderungen
  • Sicherer, moderner Arbeitsplatz
  • Wertschätzende Unternehmenskultur
  • Ergonomische Arbeitsplätze, höhenverstellbare Schreibtische
  • Mobiles Arbeiten nach Absprache
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Zuschuss Fitnessstudio
  • 30 Urlaubstage
  • Attraktive Vergütung und vielfältige Möglichkeiten der Weiterentwicklung
  • Unfallzusatzversicherung, auch für den privaten Bereich

Das bringen Sie mit:

  • Technische oder kaufmännische Ausbildung 
  • Berufserfahrung im Bereich Reklamationsmanagement
  • Fundierte Kenntnisse gängiger Problemlösungsmethoden (8D, Ishikawa, 5-Why, etc.)
  • Ggf. Weiterbildung zur Qualitätsfachkraft oder vergleichbare Fortbildung
  • Praxiserprobte Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit PC-Anwendersoftware (MS-Office)
  • Selbständige, analytische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
Ihr Ansprechpartner

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an:

Ralf Schäfer

Senior Human Resources Manager

Das macht uns besonders

Betriebliches Vorschlagswesen
Mobiles Arbeiten &
Flexible Arbeitszeiten
Firmenfeste &
individuelle
Abteilungsevents
Zuschuss
Fitnessstudio
Jubiläumszahlung & Gruppenprämien
Mitarbeiterinformations-
veranstaltungen
Ergonomischer
Arbeitsplatz
Betriebsärztliche
Versorgung
und vieles mehr...