SynTape® – Elektroklebebänder SynTape® F 131/ PT.40

Das SynTape® F 131/ PT.40 ist ein Polyesterlebeband mit Acrylatkleberkleber und zeichnet sich durch gute Geschmeidigkeit und Einreißfestigkeit aus.

 

SynTape® F 131/ PT.40 ist ein UL-approbiertes Polyester/ Polyestervlies laminiertes Klebeband mit sehr guter Polsterwirkung mit Acrylatkleber.

Datenblatt herunterladen

Anwendung

Als Abschlussbandage und Phasenisolation, Abkleben von Lötstellen und Leiterplattenkontakten, Abkleben des Wickelanfanges und -endes.

Standards

RoHS-konform gemäß 2011/65/EU.

Lieferformen

  • Breite: ab 2,5 mm, in Abstufungen von 0,1 mm
  • Standardlänge: 50 m
  • Kerndurchmesser: 76 mm (3“)
  • Sonderbreiten auf Anfrage

Kleber

Acrylat

Klebend

Einseitig

Lagerung

6 Monate bei Raumtemperatur. Klebebänder sollten stets kühl und trocken bei ca. 20 °C und 50 % relativer Luftfeuchtigkeit gelagert werden. Die Lagerzeit sollte im Allgemeinen 6 Monate nicht überschreiten.

Technische Daten

Allgemein
Eigenschaft Einheit  
Typ/ Bestellangabe    F 131/ PT.40
Standardfarben    transluzent
Träger    Polyester/ Polyestervlies
Trägerstärke  mm  0,160
Kleberart    Acrylat
Gesamtstärke  mm  0,215
Reißkraft  N/cm  45
Reißdehnung  20
Klebevermögen / Abziehkraft von der Platte  N/cm  6,0
Durchschlagspannung  kV  5
Wärmeklasse    155 °C/ F
UL FILE NO.    E 178 430
Elektrolyt. Korrosionskennwert    1