SynTherm® – Flächenisolierstoffe SynTherm® YT56 DDP

SynTherm® YT56 DDP ist ein synthetisches Elektroisolierpapier mittlerer Dichte bestehend aus einer kalandrierten aromatischen Polyamid-Fibrid-Flocken-Komposition. Beide Seiten des Papiers haben eine Diamond Dotted Epoxy B-Stage Harzbeschichtung.

Das Basismaterial SynTherm® YT56 ist ein Isoliermaterial der Klasse H (180 °C). Die mechanischen, thermischen und elektrischen Eigenschaften liegen zwischen den Werten von SynTherm® YT510 und SynTherm® YT511.

Temperaturen über 200 °C haben nur einen geringen Einfluss auf die elektrischen Eigenschaften. Die guten mechanischen Eigenschaften können auf wesentlich höhere Temperaturen extrapoliert werden. Aufgrund seiner Polymerstruktur ist SynTherm® YT56 auch geeignet für den Einsatz bei Temperaturen bis zu -190 °C. Es verfügt über eine hohe Kurzzeitdurchschlagsfestigkeit.

SynTherm® YT56 ist mit allen handelsüblichen Klassen von Harzen, Lacken und Klebern sowie Transformatorflüssigkeiten, Schmier- und Kühlmitteln kompatibel. Handelsübliche Lösungsmittel können zu einer leichten, reversiblen Feuchtigkeitsausdehnung führen. Die Entflammbarkeit von SynTherm® YT56 ist niedrig (UL 94V-0) und es verfügt über eine hohe Beständigkeit gegen Beta- und Gamma-Strahlung.

Datenblatt herunterladen

Anwendung

SynTherm® YT56 DDP wurde für kostenkritische Anwendungen entwickelt, die eine definierte mechanische und elektrische Festigkeit erfordern.
SynTherm® YT56 DDP wird als Lagenisolation in Transformatoren verwendet.

Standards

  • Basismaterial Klasse H (180 °C)
  • Das Basismaterial ist UL-gelistet (RTI mech. + elektr. 210 °C)
  • RoHS-konform gemäß 2011/65/EU

Lieferformen

Folienstärke in μm:
130, 180, 300, 510

SynTherm® YT56 DDP ist verfügbar:
- als Band: abhängig von Materialstärke auf Anfrage
- in Rollen: 1000 mm

Fiederung:
- Fiedertiefe ca. 1 - 12 mm
- Fiederabstand ca. 1 - 10 mm
- 10 mm bis zu 240 mm Bandbreite, Stärke auf Anfrage

Basis

Kalandrierte, aromatische Fibrid-Flocken-Komposition mit einer Diamond Dotted Epoxydharz B-stage Beschichtung auf beiden Seiten.

Technische Daten

Mechanisch
Eigenschaft Einheit         Prüfmethode 
Nenndicke  μm  130 180 300 510  
Typische Dicke  µm  130 180 300 500 GB/T12914-2008
Flächengewicht  g/m²  86 125 245 342 GB/T451.2-2002
Zugfestigkeit längs  N/cm  100 155 300 320 GB/T12914-2008
Zugfestigkeit quer  N/cm  40 60 145 150 GB/T12914-2008
Dehnung längs  8 9 12 11 GB/T12914-2008
Dehnung quer  8,5 9,5 13 11,5 GB/T12914-2008
Elmendorf Reißfestigkeit längs  1,5 2,5 5,5 11,5 GB/T455-2002
Elmendorf Reißfestigkeit quer  3,5 5 7 14,5 GB/T455-2002
Eigenschaften des B-Stage Harzes
Eigenschaft Einheit          
Dickenzunahme (einseitig)  µm  10±15 %        
Flächengewichtszunahme (beidseitig)  g/m²  5±10 %        
Aushärtebedingungen  1 3 10 20 30
Aushärtebedingungen  °C  130 120 110 100 90
Haltbarkeit    6 Monate nach Produktion        
Elektrisch
Eigenschaft Einheit         Prüfmethode 
Nenndicke  μm  130 180 300 510  
Durchschlagsfeldstärke  kV/mm  11 11 15 13 GB/T1408.1-2006