SynFlex Group:
SynFlex
Wir helfen bei der Suche
Menü
Jubiläum SynFlex Skandinavien
25 Jahre SynFlex A/S

Die Geschichte der zweiten internationalen Niederlassung der SynFlex Group begann als Ergebnis der Übernahme der Eldra GmbH in Österreich im Jahr 1993. Grund hierfür war, dass die Eldra GmbH anfänglich 50 % Anteile an der Firma John Hjalholt A/S hielt, die zu dieser Zeit das Vertriebsunternehmen in Dänemark war.

Sowohl Eldra GmbH als auch SynFlex Elektro International GmbH hielten nun Anteile an John Hjalholt A/S. Infolgedessen änderte sich der Firmenname in SynFlex Hjalholt A/S. Der Sohn des Firmengründers, Herr Sven Hjalholt, setzte seine Tätigkeit als Geschäftsführer fort.

Im Jahr 1996 übernahm Synflex Hjalholt A/S die Firma Hafnia Production A/S. Der dänische Hersteller von veredelten Isoliermaterialien war eine gute Ergänzung zu der SynFlex-Produktpalette.

Im Jahr 1997 wurde Herr Per Larsen zum Geschäftsführer bestellt und 1998 wurde Herr Anders Pedersen als Finanzleiter eingestellt.

Schließlich änderte die Firma ihren Namen im Jahr 2001 und heißt seitdem SynFlex A/S.

2002 wurde die Hafnia Production A/S aufgelöst und gänzlich in die SynFlex A/S integriert. Die Mitarbeiter und Produktionsmaschinen zogen in die bereits bestehenden SynFlex-Räumlichkeiten nach Værløse im Norden von Kopenhagen um.

Per Larsen und Anders Pedersen ergriffen die Chance, in die Firma zu investieren und erstanden im Jahr 2003 die Mehrheit der Anteile an SynFlex A/S.

Im Jahr 2011 übernahm Synflex A/S die Firma Johnson Technica A/S und alle Mitarbeiter zogen zu SynFlex nach Værløse um. Durch diesen Firmenkauf hat SynFlex seine Position auf dem Markt der Wickelindustrie und gleichzeitig die Produktpalette vor Ort ausgebaut, indem ein beträchtliches Geschäftsvolumen mit Industriekabeln und verschiedenen anderen elektromechanischen Komponenten hinzukam.  

2014 entschied sich die Geschäftsführung aufgrund der Pensionierung von Per Larsen dazu, ihre Anteile zu verkaufen. Herr Mads Hesselbæk Olesen wurde zum Geschäftsführer bestellt und seitdem befindet sich die SynFlex A/S zu 100 % als vollständig integrierter Teil wieder im Besitz der SynFlex Group und bedient Kunden über alle nordischen Länder hinweg.

Sehr eng verbunden mit der positiven Entwicklung eines Unternehmens sind die Mitarbeiter und das Management. Wir als die SynFlex Group möchten all unseren Mitarbeitern bei SynFlex Dänemark für ihre Loyalität, ihre Unterstützung und ihr Engagement während der letzten 25 Jahre danken. Für die Zukunft wünschen wir ihnen Erfolg, Optimismus und auch das Quäntchen Glück, das manchmal vonnöten ist!!!

x
Corona Information, 25.03.2020

Liebe Geschäftspartner,

gemeinsam sehen wir uns mit einer beispiellosen Situation konfrontiert. Die Corona-Pandemie (SARS-CoV-2) betrifft uns alle - persönlich und geschäftlich. Mittlerweile gewinnt aber insbesondere der Appell - gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen - zunehmend an Bedeutung. Denken und Handeln im Sinne kommerzieller Vorteilsgewinnung darf momentan nicht unsere Maxime sein. Jeder von uns ist betroffen, weshalb die Lasten nicht einseitig getragen, sondern ausgewogen verteilt bleiben sollten.

Wir sehen uns als SynFlex deshalb in der Pflicht, allen vertraglichen Vereinbarungen, wie sie vor Beginn der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Krise bestanden, auch jetzt nachzukommen. Wenn wir alle diesen Grundgedanken teilen, können wir unsere bestehenden Geschäftsstrukturen in weiten Teilen erhalten und nach Ende der Krise von dieser Basis wieder mit Optimismus und Tatkraft durchstarten.

Wir möchten Ihnen versichern, dass wir durch unser Vorsorge- und Notfallmanagement alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und aller Stakeholder eingeleitet haben und situationsabhängig täglich aktualisieren. Bis heute ist es uns hierdurch gelungen, alle Dienstleistungen unseres Hauses vollumfänglich für unsere Geschäftspartner in gewohnter Weise zur Verfügung zu stellen. Über jedwede Beeinträchtigung unserer Supply Chain werden wir Sie selbstverständlich umgehend informieren.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben gutes Gelingen und bleiben Sie vor allem gesund!

In diesem Sinne zählt auf Sie,

Ihr SynFlex Team