SynFlex Group:
SynFlex
Wir helfen bei der Suche
Menü
SHWire

IEC 1906 Award – Expertenwissen ausgezeichnet

SHWire und SynFlex sind sehr aktiv in den nationalen und internationalen Normengremien. In diesen weltweit gültigen, sog. IEC Standards ist der Stand der Technik bezüglich wichtiger Tests und Produkteigenschaften beschrieben, wie z. B. für Wickeldrähte in den 60317er und 60851er Normenreihen. Auf diese können sich unsere Kunden umfassend und verlässlich beziehen und zusätzlich spezifische Tests oder Eigenschaften vereinbaren.
 
Für seine langjährige, aktive Arbeit im TC55 als Convenor der Working Group „Wickeldrähte“ wird unser Herr Dr. Andreas Levermann dieses Jahr mit dem renommierten „IEC 1906 Award“ ausgezeichnet; dies bereits zum 2ten Mal in seiner Karriere. Damit würdigt das IEC Herrn Dr. Levermann für „das Expertenwissen und hohe Engagement in der internationalen Normung, welches sehr stark zum Ansehen der deutschen Normung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene beiträgt.“
 
Dr. Levermann ist zudem sog. „Liaison Officer“ des Normungsgremiums Wickeldrähte zu den IEC-Normungsgremium bezüglich Elektromotoren und der Evaluierung von Elektroisoliersystemen und –materialien, um verwandte technische Themen abzugleichen und weiterzuentwickeln.
 
Wir gratulieren und wünschen weiterhin viel Erfolg!

x
Corona Information, 25.03.2020

Liebe Geschäftspartner,

gemeinsam sehen wir uns mit einer beispiellosen Situation konfrontiert. Die Corona-Pandemie (SARS-CoV-2) betrifft uns alle - persönlich und geschäftlich. Mittlerweile gewinnt aber insbesondere der Appell - gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen - zunehmend an Bedeutung. Denken und Handeln im Sinne kommerzieller Vorteilsgewinnung darf momentan nicht unsere Maxime sein. Jeder von uns ist betroffen, weshalb die Lasten nicht einseitig getragen, sondern ausgewogen verteilt bleiben sollten.

Wir sehen uns als SynFlex deshalb in der Pflicht, allen vertraglichen Vereinbarungen, wie sie vor Beginn der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Krise bestanden, auch jetzt nachzukommen. Wenn wir alle diesen Grundgedanken teilen, können wir unsere bestehenden Geschäftsstrukturen in weiten Teilen erhalten und nach Ende der Krise von dieser Basis wieder mit Optimismus und Tatkraft durchstarten.

Wir möchten Ihnen versichern, dass wir durch unser Vorsorge- und Notfallmanagement alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und aller Stakeholder eingeleitet haben und situationsabhängig täglich aktualisieren. Bis heute ist es uns hierdurch gelungen, alle Dienstleistungen unseres Hauses vollumfänglich für unsere Geschäftspartner in gewohnter Weise zur Verfügung zu stellen. Über jedwede Beeinträchtigung unserer Supply Chain werden wir Sie selbstverständlich umgehend informieren.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben gutes Gelingen und bleiben Sie vor allem gesund!

In diesem Sinne zählt auf Sie,

Ihr SynFlex Team