SynFlex Group:
SynFlex
Wir helfen bei der Suche
Menü
Gut aufgestellt in die Zukunft
SynFlex Group

Wie Sie vielleicht schon auf unserer Homepage oder durch andere Medien gesehen haben, haben wir unsere Logos und Claims in die Moderne geführt. Nach mehr als 25 Jahren wurde dieser Schritt notwendig, damit auch die Marke die Entwicklung unseres Unternehmens widerspiegelt. Mit der Positionierung und Ausrichtung unserer Marke geht nicht nur eine optische Anpassung einher, vielmehr haben wir in diesem Zuge auch unser Angebot für Sie klar und eindeutig strukturiert, um zielgenau das Produkt oder die von Ihnen gesuchte Dienstleistung zu finden. Dazu haben wir unsere Produkte in Gruppen und Segmente geclustert, um eine klare Zuordnung zu schaffen.

Weiterhin wurden die Schriftzüge und Logos vereinheitlicht, um hier ebenfalls eine eindeutige Struktur zu gewährleisten. Die Synflex Group fungiert als Dachmarke und vereint die Kompetenzen der drei auch weiterhin rechtlich eigenständigen Unternehmen Synflex Elektro GmbH, Schwering & Hasse Elektrodraht GmbH und Isotek GmbH miteinander, so dass Sie aus einem umfangreichen Portfolio, bestehend aus Produkten, Know-how, Services und Beratungen, schöpfen können. Die Ihnen bekannten Ansprechpartner bleiben sowohl im Innen- als auch Außendienst unverändert.

Unser Claim „Gemeinsam mehr bewegen: The Resource of Power.“, bezieht sich  einerseits auf die von uns an Sie gelieferten Produkte und andererseits auf die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen. Wir sind überzeugt davon, dass wir mit diesem neuen Markenauftritt eine Verbesserung für Sie geschaffen haben!

x
Corona Information, 25.03.2020

Liebe Geschäftspartner,

gemeinsam sehen wir uns mit einer beispiellosen Situation konfrontiert. Die Corona-Pandemie (SARS-CoV-2) betrifft uns alle - persönlich und geschäftlich. Mittlerweile gewinnt aber insbesondere der Appell - gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen - zunehmend an Bedeutung. Denken und Handeln im Sinne kommerzieller Vorteilsgewinnung darf momentan nicht unsere Maxime sein. Jeder von uns ist betroffen, weshalb die Lasten nicht einseitig getragen, sondern ausgewogen verteilt bleiben sollten.

Wir sehen uns als SynFlex deshalb in der Pflicht, allen vertraglichen Vereinbarungen, wie sie vor Beginn der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Krise bestanden, auch jetzt nachzukommen. Wenn wir alle diesen Grundgedanken teilen, können wir unsere bestehenden Geschäftsstrukturen in weiten Teilen erhalten und nach Ende der Krise von dieser Basis wieder mit Optimismus und Tatkraft durchstarten.

Wir möchten Ihnen versichern, dass wir durch unser Vorsorge- und Notfallmanagement alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und aller Stakeholder eingeleitet haben und situationsabhängig täglich aktualisieren. Bis heute ist es uns hierdurch gelungen, alle Dienstleistungen unseres Hauses vollumfänglich für unsere Geschäftspartner in gewohnter Weise zur Verfügung zu stellen. Über jedwede Beeinträchtigung unserer Supply Chain werden wir Sie selbstverständlich umgehend informieren.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben gutes Gelingen und bleiben Sie vor allem gesund!

In diesem Sinne zählt auf Sie,

Ihr SynFlex Team