SynFlex Group:
SynFlex
Wir helfen bei der Suche
Menü
SynFlex

Update Corona Information, 25.03.20

Gemeinsam sehen wir uns mit einer beispiellosen Situation konfrontiert. Die Corona-Pandemie (SARS-CoV-2) betrifft uns alle - persönlich und geschäftlich. Mittlerweile gewinnt aber insbesondere der Appell - gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen - zunehmend an Bedeutung. Denken und Handeln im Sinne kommerzieller Vorteilsgewinnung darf momentan nicht unsere Maxime sein. Jeder von uns ist betroffen, weshalb die Lasten nicht einseitig getragen, sondern ausgewogen verteilt bleiben sollten.

Wir sehen uns als SynFlex deshalb in der Pflicht, allen vertraglichen Vereinbarungen, wie sie vor Beginn der durch die Corona-Pandemie ausgelösten Krise bestanden, auch jetzt nachzukommen. Wenn wir alle diesen Grundgedanken teilen, können wir unsere bestehenden Geschäftsstrukturen in weiten Teilen erhalten und nach Ende der Krise von dieser Basis wieder mit Optimismus und Tatkraft durchstarten.

Wir möchten Ihnen versichern, dass wir durch unser Vorsorge- und Notfallmanagement alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und aller Stakeholder eingeleitet haben und situationsabhängig täglich aktualisieren. Bis heute ist es uns hierdurch gelungen, alle Dienstleistungen unseres Hauses vollumfänglich für unsere Geschäftspartner in gewohnter Weise zur Verfügung zu stellen. Über jedwede Beeinträchtigung unserer Supply Chain werden wir Sie selbstverständlich umgehend informieren.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeitern bei der Bewältigung der anstehenden Aufgaben gutes Gelingen und bleiben Sie vor allem gesund!

In diesem Sinne zählt auf Sie,

Ihr SynFlex Team

x
Corona Information, 31.03.2020

Liebe Geschäftspartner,

trotz der fortschreitenden Corona-Pandemie ist es uns als SynFlex bis heute gelungen, unseren Geschäftsbetrieb an allen Standorten aufrechtzuerhalten. Unseren Kunden bieten wir den gewohnt hohen Servicegrad an Lieferflexibilität und Beratungskompetenz und gegenüber unseren Lieferanten halten wir an bestehenden Vereinbarungen fest. Unser Personal, das momentan, trotz der vielen notwendigen Vorsorgemaßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller, hervorragende Leistungen erbringt, steht vollumfänglich für Sie zur Verfügung, in administrativen Bereichen meist aus einem Homeoffice.

Wie es weitergeht, bleibt abzuwarten. Das Krisenmanagement dominiert. Seriöse Prognosen über kommende wirtschaftliche aber auch gesellschaftliche Veränderungen abzugeben, ist schlicht unmöglich. Alle Prognostiker stochern im Nebel.

Es gelten somit weiterhin die Vorsätze: höchste Solidarität, verantwortungsvolles Handeln und bestmögliche Aufrechterhaltung aller Strukturen. Die Zeit nach SARS-CoV-2 wird kommen!

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen allen viel Standhaftigkeit und stetige Gesundheit.

Ihr SynFlex Team